Busreise in die Niederlande mit Frau Ott und Frau Dr. Peters

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Grachten, Windmühlen und Tulpen verbindet man sofort mit den Niederlanden. Aber auch wunderschöne Städte mit einzigartiger Architektur, Dörfer mit lieblichen Gässchen, traumhafte Schlösser und Parkanlagen, sowie natürlich die berühmten Künstler wie Rembrandt und Van Gogh dürfen bei unserer Besichtigungsreise nicht fehlen. Genießen Sie die Highlights dieses Landes und lassen Sie sich vom Charme der Niederländer verzaubern.

Termine

Reisenr.Termine
NL3G000117.05.23 – 24.05.23

Auf einen Blick

Reiseverlauf

1. Tag: Mittwoch, 17.05.2023
06:30 Uhr Abfahrt von der Hietzinger Hauptstraße 141 bis 149; 1130 Wien mit dem Reisebus nach Kassel (Wien-Kassel 800 km); Begrüßung durch Ihre Reiseleitung Frau Dr. Peters. Besichtigung der Gemäldegalerie Alte Meister in Schloss Wilhelmshöhe mit seiner Sammlung holländischer und flämischer Malerei des 17. Jahrhunderts. Anschließend Hotelbezug in Kassel im InterCity Hotel https://hrewards.com/de/intercityhotel-kassel. Nach dem Abendessen haben Sie noch die Möglichkeit auf eigene Faust einen Spaziergang zum und im Bergpark Wilhelmshöhe (UNESCO-Welterbe) zu unternehmen (nicht durchgehend barrierefrei, ca. 20 Minuten Fußmarsch vom Hotel zum Park)

2. Tag: Donnerstag, 18.05.2023 (Christi Himmelfahrt):
Fahrt nach Apeldoorn (ca. 340 km); Besichtigung von Het Loo, einem königlichen Lustschloss aus dem 17. Jahrhundert, mit schönem Park; Weiterfahrt nach Leiden: Stadtrundgang durch die zauberhafte Stadt mit großer Geschichte und ihren schönen Innenhöfen. Danach Fahrt zum Hotel (etwas außerhalb) und Zimmerbezug für fünf Nächte im Hotel Garden Inn by Hilton https://www.hilton.com/en/hotels/amslngi-hilton-garden-inn-leiden/. Abendessen.

3. Tag: Freitag, 19.05.2023
Ausflug nach den Haag, dem Sitz der niederländischen Regierung und Residenz der königlichen Familie; Besuch des Mauritshuis, das Kostbarkeiten der niederländischen Malerei in der prachtvollen einstigen Residenz des Johann Moritz von Nassau präsentiert, darunter Vermeers „Mädchen mit dem Perlenohrring“; nach Möglichkeit Führung im Binnenhof, dem Sitz des niederländischen Parlaments; evtl. Abstecher nach Scheveningen, dem meistbesuchten Seebad der Niederlande mit opulentem Kurhaus von 1885. Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

4. Tag: Samstag, 20.05.2023
Ausflug nach Amsterdam, dessen Altstadt zum UNESCO-Weltberbe zählt; Besuch des Rijksmuseums, wo nicht nur Rembrandts berühmte „Nachtwache“ zu bestaunen ist; Grachtenfahrt (es gibt barrierefreie Grachtenboote); Freizeit in Amsterdam für eigene Entdeckungen. Wenn möglich Vorabendmesse in der Kapelle der „Frau aller Völker“.

5. Tag: Sonntag, 21.05.2023
Ausflug nach Rotterdam, das als Mekka moderner Architektur gilt; kleine Stadtrundfahrt mit unserem Bus, um die imposanten Neubauten bequem in den Blick zu nehmen; Stopp, um die Kubushäuser (Außenbesichtigung) und die imposante Markthalle von 2014 anzuschauen; individuelle Mittagspause in der Markthalle; kurze Fahrt mit dem Reisebus nach Kinderdijk (UNESCO-Welterbe); Bootsfahrt um die 19 Windmühlen vom Wasser aus anzuschauen, die seit dem 18. Jahrhundert als Pumpwerke fungieren; Stopp und Besichtigung der Mühlen Nederwaard und Blokweer (Ausflugsboot barrierefrei sowie Erdgeschoß einer Mühle)

6. Tag: Montag, 22.05.2023
Ausflug nach Haarlem, Stadt der Brücken, Gassen und Hofjes; im 17. Jahrhundert durch den Zuzug flämischer Flüchtlinge Zentrum der Tuchherstellung, aber auch der Malerei; Besuch des Frans-Hals-Museums, einer der bedeutendsten Gemäldegalerien des Landes; Besichtigung der Grote Kerk, auf deren gewaltiger Orgel schon Händel und Mozart spielten; etwas Freizeit in Haarlem und Rückkehr zum Hotel und Abendessen.

7. Tag: Dienstag, 23.05.2023
Zeitiges Auschecken und Fahrt nach Otterlo (z.B. Katwijk-Otterlo 109 km); Besichtigung des Kröller-Müller-Museums mit berühmter van-Gogh-Sammlung und herrlichem Skulpturenpark; Nach der Mittagspause Weiterfahrt nach Mainz (unterwegs Verabschiedung von Frau Dr. Peters bei Bonn). Hotelbezug für eine Zwischenübernachtung im Select Hotel https://www.select-hotels.com/select-hotel-mainz (dezentral - dafür verkehrstechnisch und preislich günstig - 7 km in die Altstadt). Abendessen im Hotel.

8. Tag: Mittwoch, 24.05.2023
Heimfahrt mit Pausen nach Wien.

Leistungen

  • Busreise im komfortablen Reisebus der Firma Südburg Reisen inkl. Nächtigung und Verpflegung für den Lenker, aller Straßensteuern und Parkplatzgebühren
  • Unterkunft in den guten Mittelklassehotels (lt. Programm) in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Rundfahrten und Besichtigungen laut Programm
  • Grachtenfahrt in Amsterdam
  • Windmühlenbootsfahrt in Kinderdijk
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • bewährte, deutschsprachige örtliche Reiseführung (Frau Dr. Peters vorgesehen)
  • Trinkgeldpauschale für örtl. Reiseführung, Busfahrer sowie Hotelpersonal
  • Audio Geräte
  • Stornoschutz VOR Antritt der Reise

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • Ausgaben persönlicher Art, Getränke und zusätzliche Mahlzeiten, Reiseversicherung

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 495,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Für diese Reise ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis notwendig.

Wichtige Hinweise

PAUSCHALPREISE:
€ 1.980,- ab 31 Mitreisenden
€ 2.095,- ab 26 Mitreisenden

Preis- und Tarifstand: Stand November 2022 / Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen der Biblischen Reisen GmbH“ (laut letztem Gesamtkatalog), die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG 1.7.2018), die Pauschalreiseverordnung (PRV 1.10.2018) sowie die Beförderungsbestimmungen der beteiligten Fluggesellschaft. GISA Nr. 14595059.

Anmerkungen

Programmänderungen vorbehalten.

Anmeldungen bitte an:
Biblische Reisen GmbH, z.H. Frau Alexandra Schraik
Stiftsplatz 8, 3400 Klosterneuburg
e318; 02243/35377-20


Anmeldung bitte ab sofort bis 28.02.2023

Download

Hier können Sie den Programmfolder als PDF herunterladen.
Programmfolder


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos