HEILIGES LAND mit Diakon Johannes Schwemberger

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Unter der Leitung von Herrn Diakon Johannes Schwemberger veranstaltet Biblische Reisen diese Sonderreise ins Heilige Land, bei der noch Plätze frei sind. Biblische Reisen übernimmt bei dieser Reise die Organisation des logistischen Bereichs. Für die inhaltliche Gestaltung der Reise ist aber die Gruppenleitung verantwortlich. Für alle Reisen gelten unsere aktuellen Reisebedingungen.

Termine

Reisenr.Termine
HL2G002512.11.22 – 19.11.22

Auf einen Blick

Reiseverlauf

1. Tag: Samstag, 12. November 2022
Aufbruch und Ankommen
Linienflug mit Austrian Airlines von Innsbruck über Wien nach Tel Aviv. Voraussichtliche Flugzeiten: ab Innsbruck 06:35 Uhr / an Wien 07:35 Uhr / ab Wien 10:25 Uhr / an Tel Aviv 14:50 Uhr. Ankunft am Flughafen Ben Gurion. Begrüßung durch Ihre örtliche Reise-begleitung. Fahrt nach Nazareth und Hotelbezug für drei Nächte. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Sonntag, 13. November 2022
Mit Jesus am See Gennesaret
Besuch von Magdala, der Heimat der Maria Magdalena mit den neuesten Ausgrabungen und modernen Kirchen. Fahrt auf den Berg der Seligpreisungen, dem Gedächtnisort der Bergpredigt. Kleine Wanderung hinunter zur "Mensa Domini" (Primatskapelle) und zum See. Gottesdienstfeier. Weiter zur Brotvermehrungskirche von Tabgha (Fußbodenmosaike aus byzantini­scher Zeit). Mittagsrast im Pilgerhaus Tabgha (wenn möglich). Weiterfahrt nach Kafarnaum, der "Stadt Jesu" mit Synagoge und Petruskirche. Bootsfahrt über den See Gennesaret. Rückkehr zum Quartier und Abendessen.

3. Tag: Montag, 14. November 2022
Galiläa entdecken
Nazareth: Besichtigung der griechisch-orthodoxen Gabrielskirche. Rundgang durch die Stadt und Besuch in der Verkündigungsbasilika sowie in der Josefs-Kirche (Gottesdienst). Fahrt an die Mittelmeerküste nach Akko – Rundgang durch die Altstadt, die noch weitgehend durch die Bauten der Kreuzfahrer geprägt ist (Banner­legende Leopold V.). Abschließender Besuch von Kana, dem Gedächtnisort des Hochzeitswunders. Rückkehr zum Quartier und Abendessen.

4. Tag: Dienstag, 15. November 2022
Heimat Jesu
Besuch von Sepphoris (Zippori), die Hauptstadt Galiläas zur Zeit Jesu. Vor allem prächtige Mosaike zeugen vom Leben in dieser Stadt. Fahrt durch das Jordantal zur traditionellen Taufstelle am Jordan (Qasr el Jahud) und Gottesdienstfeier.
Im Anschluss Weiterfahrt Richtung Jerusalem und erster Blick auf die Stadt vom Skopusberg aus. Hotelbezug für vier Nächte. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Mittwoch, 16. November 2022
„Kommt wir gehen nach Betlehem“ Lk 2,15
Fahrt nach Betlehem und Besuch der Geburtskirche und der Grotten. Gottesdienstfeier in der Josefskapelle. Weiter zu den Hirtenfeldern bei Bet Sahur. Mittagsrast bei den Salesianern von Cremisan. Fahrt durch Orte und Landschaften der Westbank in das Zentrum des judäischen Hügellandes nach Hebron, der Stadt der Erzväter und Erzmütter: Gang durch die Altstadt von Hebron, Besuch der Patriarchengräber. Rückkehr zum Quartier und Abendessen.

6. Tag: Donnerstag, 17. November 2022
Mit Jesus in Jerusalem
Fahrt hinauf auf den Ölberg: Besuch der Vater-Unser-Kirche, die über den Resten einer der ältesten Kirchen Jerusalems (Eleona) erbaut wurde. Von einer Aussichts-terrasse haben wir einen guten Überblick über das Kidron­tal und die Altstadt Jerusalems. Gang weiter zum Kirchlein Dominus Flevit (Jesus weint über die Zerstörung Jerusalems) hinunter in den Garten Getsemani und zur Kirche der Nationen. Weiter zur Westmauer (Klagemauer, Bar Mizwa). Durch die engen Gassen der Via Dolorosa gelangen wir zum Österreichischen Hospiz. Mittagsrast. Im Anschluss Besuch der Grabes- und Auferstehungskirche, in dessen Baukomplex sich Golgotha und das Grab Jesu befinden. Gottesdienstfeier. Rückkehr zum Quartier und Abendessen.

7. Tag: Freitag, 18. November 2022
Wüste erleben
Fahrt am Toten Meer entlang zur Oase Ein Gedi. Weiter zur ehemaligen jüdischen Gemeinschaftssiedlung Qumran: Gang durch die Anlage, Blick auf die Höhlen, in denen die berühmten Schrift­rollen vom Toten Meer gefunden worden sind. Anschließend Bademöglichkeit im Toten Meer (Badeeintritt nicht inkludiert). Rückkehr zum Quartier und Abendessen.

8. Tag: Samstag, 19. November 2022
Christlicher Zion - Jafo - Abschied und Heimreise
Besuch auf dem Christlichen Zion mit "Abendmahlssaal". Im Anschluss Fahrt nach Tel Aviv in die alte Hafenstadt Jafo, dem Joppe der Apostelgeschichte mit Haus Simon des Gerbers und Petruskirche. Abschließender Blick auf den Strand von Tel Aviv. Transfer zum Flughafen Tel Aviv und Rückflug nach Wien. Voraussichtliche Flugzeiten: ab Tel Aviv 16:10 Uhr / an Wien 18:55 Uhr / ab Wien 21:55 Uhr / an Innsbruck 22:50 Uhr.

Leistungen

  • Linienflug mit Austrian Airlines Innsbruck - Wien - Tel Aviv und retour
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: Februar 2022)
  • Unterkunft in Hotels der guten Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Rundfahrten, Besichtigungen und Ausflüge laut Programm
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Bewährte, deutschsprachige örtliche Reisebegleitung
  • Quiet Vox-Audiogeräte (Hörhilfen)
  • Trinkgeldpauschale für Reisebegleitung, Busfahrer sowie Hotelpersonal
  • Reiseliteratur HEILIGES LAND
  • Stornoschutz VOR Antritt der Reise

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Badeeintritt Totes Meer, persönliche Ausgaben

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 450,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Für diese Reise wird ein Reisepass oder Personalausweis benötigt, der bis nach
Ausreise 6 Monate Gültigkeit hat.

Ihre vorgesehenen Hotels

Hotel Golden Crown Old City, www.goldencrown.co.il
Hotel Ritz, Jerusalem, www.jerusalemritz.com

Wichtige Hinweise

PAUSCHALPREISE:
€ 1.698,-- ab 26 Mitreisenden
€ 1.780,-- ab 21 Mitreisenden

Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen der Biblischen Reisen GmbH“
(laut letztem Gesamtkatalog), die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG 1.7.2018), die Pauschalreiseverordnung
(PRV 1.10.2018) sowie die Beförderungsbestimmungen der beteiligten Fluggesellschaft.

Anmerkungen

Sicher und umweltbewusst reisen:
Bitte beachten Sie, dass wir nur Buchungen von Personen akzeptieren können, die über einen
gültigen 2-G-Nachweis verfügen! Diese Reise wird klimaneutral angeboten.

Durch Flugreisen entstehen CO2 - Emissionen. Mit Unterstützung von Klimaschutzprojekten können Sie einen Beitrag zur Kompensation der Flüge leisten. Am Anmeldeformular auswählbar! https://klima-kollekte.at

Ihre Gesundheit und Sicherheit haben für uns oberste Priorität!
Zum heutigen Zeitpunkt kann niemand genaue Prognosen abgeben, wie sich die Covid-19-Pandemie entwickeln wird. So kann es zu Änderungen der Vorschriften bei Hotelaufenthalten kommen. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie die dann gültigen Informationen. Ihre Reise wird unter Einhaltung aller behördlichen und länderspezifischen Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt.

Was aber schon heute feststeht:
Als verantwortlicher Reiseveranstalter Ihrer Pauschalreise stehen wir an Ihrer Seite. Sollte die Durchführung der Reise (auch kurzfristig) nicht möglich sein bzw. gibt es diesbezügliche Reisewarnungen, wird die Reise von uns aus abgesagt und Sie erhalten selbstverständlich alle anbezahlten Beträge zurück.

In unserem „Stornoschutz VOR Antritt der Reise“ haben wir die Unsicherheit einer möglichen Covid-19 Erkrankung sowie eine behördlich angeordnete Quarantäne aufgenommen.

Download

Hier können Sie den Reiseverlauf als PDF-Datei herunterladen.
Programmfolder


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos