ISRAEL & JORDANIEN, die Heiligen Stätten und Petra

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Unter der Leitung von P. Johannes Paul Abrahamowicz O.S.B. veranstaltet Biblische Reisen diese Sonderreise nach Israel und Jordanien, bei der noch Plätze frei sind. Biblische Reisen übernimmt bei dieser Reise die Organisation des logistischen Bereichs. Für die inhaltliche Gestaltung der Reise ist aber die Gruppenleitung verantwortlich. Für alle Reisen gelten unsere aktuellen Reisebedingungen.

Termine

Reisenr.Termine
HL0G003329.02.20 – 09.03.20

Auf einen Blick

Reiseverlauf

1. Tag: 1. Tag: Samstag, 29.02.2020
Aufbrechen und Ankommen
Linienflug mit Austrian Airlines von Wien nach Tel Aviv. Voraussichtliche Flugzeit: Wien - Tel Aviv 10:25 - 14:55 Uhr. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. Fahrt nach Galiläa und Hotelbezug für zwei Nächte im Pilgerhaus Tabgha am See Gennesaret. Kurzes Einführungsgespräch. Abendessen.

2. Tag: 2. Tag: Sonntag, 01.03.2020
See Gennesaret
Fahrt auf den Berg der Seligpreisungen, dem Gedächtnisort der Bergpredigt, Tabgha: Brotvermehrungskirche. Weiterfahrt nach Kafarnaum, der "Stadt Jesu" mit der Synagoge und der Petruskirche. Petrusfischessen am See (im Reisepreis inkludiert). Danach Bootsfahrt über den See Gennesaret. Weiterfahrt nach Migdal (Magdala) zu den neu erschlossenen Ausgrabungen. Rückfahrt zum Pilgerhaus. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

3. Tag: 3. Tag: Montag, 02.03.2020
Nazaret - Jerusalem
Fahrt nach Nazaret. Besuch der Verkündigungskirche und der Synagoge. Am Nachmittag Fahrt durch die Wüste Juda hinauf nach Jerusalem: Erster Blick auf die Heilige Stadt vom Skopusberg aus. Bezug im Paulushaus für zwei Nächte. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

4. Tag: 4. Tag: Dienstag, 03.03.2020
Jerusalem Altstadt
Gang entlang der Stadtmauer durch das Löwentor zum Betesdateich, nach St. Anna, einer der schönsten Kreuzfahrerkirchen. Weiter über die Via Dolorosa zur Grabeskirche. Am Nachmittag Besuch auf dem Zion mit Abendmahlssaal, Davidsgrab und Dormitiokirche. Anschließend weiter zur Westmauer (Klagemauer). Auf dem Rückweg zum Paulushaus Kurzbesuch im Österreichischen Hospiz und Panoramablick über Jerusalem vom Dach aus. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

5. Tag: 5. Tag: Mittwoch, 04.03.2020
Jerusalem - Betlehem - Kalia
Fahrt auf den Ölberg: Panorama Jerusalems im Morgenlicht. Spaziergang zum Jüdischen Friedhof und zum Kirchlein Dominus Flevit, weiter den Ölberg hinunter nach Getsemani, der Kirche der Nationen. Anschließend Fahrt nach Betlehem. Danach Besuch der Geburtsbasilika. Anschließend Fahrt hinunter zum Toten Meer. Unterwegs Halt bei der traditionellen Stelle des Barmherzigen Samariters. Hotelbezug im Gästehaus Kalia für eine Nacht. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

6. Tag: 6. Tag: Donnerstag, 05.03.2020
Totes Meer - Jericho - Jordan - Amman
Bademöglichkeit im Toten Meer. Fahrt nach Jericho, der ältesten Stadt der Welt, und zur Taufstelle Qasr el Jahud am Jordan. Weiter zur Allenby-Brücke und Grenzübertritt nach Jordanien. Weiterfahrt nach Amman und Hotelbezug im Grand Palace für eine Nacht. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

7. Tag: 7. Tag: Freitag, 06.03.2020
Madaba - Nebo - Königsstraße
Fahrt zum Berg Nebo, von dem aus Mose das gelobte Land sehen durfte, dann weiter nach Madaba, wo sich in Form eines Mosaiks die älteste Kartendarstellung des Heiligen Landes befindet. Fahrt über einen Teil der Königsstraße nach Petra, der einstigen Hauptstadt des Nabatäerreiches. Hotelbezug für zwei Nächte im Hotel Petra Moon. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

8. Tag: 8. Tag: Samstag, 07.03.2020
Petra
Ganztägiger Besuch von Petra: Gang durch den Siq, die enge Schlucht, die in das Zentrum der Felsenstadt führt. Aufstieg zum Totentempel Ed-Der. Panoramablick über die Arava-Ebene und zum Aaronsberg. Abstieg und Besichtigung der Kolonnadenstraße mit dem Temenos, ein von Säulen umfasster, heiliger Bereich und dem Haupttempel Qasr el-Bint, den Löwen-Greifen-Tempel und der byzantinischen Kirche. Besichtigung ausgewählter Gräber an der Königswand. Besuch des Petra Museums. Rückkehr zum Hotel. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

9. Tag: 9. Tag: Sonntag, 08.03.2020
Wüste Negev
Fahrt nach Aqaba, der Zwillingsstadt von Eilat und Einreise nach Israel. Panoramafahrt durch die beeindruckende Wüste Negev. Hotelbezug für eine Nacht im Gästehaus der Feldschule Sede Boker mit atemberaubender Aussicht. Eine Stunde Erholung. 30 Minuten für offene Fragen. Abendessen.

10. Tag: 10. Tag: Montag, 09.03.2020
Ben Gurion - Heimreise
Besuch des Grabes von Ben Gurion. Anschließend Transfer zum Flughafen von Tel Aviv und Rückflug nach Wien. Voraussichtliche Flugzeit: Tel Aviv - Wien 16:10 - 19:00 Uhr.

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen; siehe Reisebedingungen

  • Linienflug mit Austrian Airlines Wien – Tel Aviv – Wien
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: September 2019)
  • Bootsfahrt über den See Gennesaret
  • Unterkunft in Hotels und Gästehäusern lt. Programm in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Petrusfischessen am 2. Tag
  • Rundfahrten und Besichtigungen laut Programm
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • bewährte, deutschsprachige örtliche Reiseführung
  • alle Grenzübertrittsgebühren
  • Gruppenvisum Jordanien
  • Trinkgeldpauschale für örtl. Reiseführung, Busfahrer sowie Hotelpersonal

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • weitere Mahlzeiten wie Mittagessen und Getränke sowie persönliche Ausgaben
  • Versicherung während der Reise

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 480,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Für diese Reise ist ein Reisepass notwendig, der über nach der Ausreise noch mindestens sechs Monate gültig sein muss. Visumpflicht für Jordanien. Das Visum erhalten Sie bei der Einreise nach Jordanien und wird von Biblische Reisen über die Agentur besorgt.

Wichtige Hinweise

Preis- und Tarifstand: Stand September 2019
Es gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen der Biblischen Reisen GmbH“ (laut letztem Gesamtkatalog), die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG 1.7.2018), die Pauschalreiseverordnung (PRV 1.10.2018) sowie die Beförderungsbestimmungen der beteiligten Fluggesellschaft.

Anmerkungen

Programmänderungen, vor allem die Reihenfolge betreffend, vorbehalten.

Download

Hier können Sie das Reiseprogramm als PDF-Datei herunterladen:
ISRAEL und JORDANIEN, die Heiligen Stätten und Petra


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos