MITTEL- und SÜDSCHWEDEN mit der VHS Urania Klosterneuburg

Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Zubuchung bei einer Sondergruppe (z. B. Gemeinde) Unter der Leitung von Frau Erika Eilenberger und Frau Ursula Fronz veranstaltet Biblische Reisen diese Sonderreise nach Schweden, bei der noch Plätze frei sind. Biblische Reisen übernimmt bei dieser Reise die Organisation des logistischen Bereichs. Für die inhaltliche Gestaltung der Reise ist aber die Gruppenleitung verantwortlich. Für alle Reisen gelten unsere aktuellen Reisebedingungen.

Termine

Reisenr.Termine
SE8G000118.07.18 – 23.07.18

Reiseverlauf

1. Tag: Mittwoch, 18. Juli 2018
Bustransfer von Klosterneuburg zum Flughafen Wien-Schwechat. Am Vormittag Linienflug mit Austrian Airlines von Wien nach Göteborg. Voraussichtliche Flugzeiten: ab Wien 09:50 Uhr / an Göteborg 11:50 Uhr. Begrüßung durch die örtliche Reisebegleitung. Wir begeben uns gleich auf die autofreie Insel Marstrand, eine typische Schären-Insel der schwedischen Westküste. Aufstieg zu der über die Insel thronenden Festung Carlsten mit spektakulärer Aussicht über die Schärenwelt Südbohusläns, Skagerrak und Kattegat. Auf der Insel waren früher nicht nur Fischer, sondern auch Schmuggler zu Hause. Weiter geht's nach Trollhättan: Hotelbezug für eine Nacht.

2. Tag: Donnerstag, 19. Juli 2018
Zunächst besuchen wir eine der Schleusen des Göta-Kanals, der den Vänernsee mit dem Kattegat verbindet. Danach Fahrt zum idyllisch am Ende einer Landzunge der Insel Kållandsö mitten im Vänernsee gelegenen Schloss Läckö. Anschließend besuchen wir die Holzkirche von Habo, deren heutiges Aussehen auf das Jahr 1723 zurückgeht: Sie gehört zweifellos zu den schönsten Kirchen Schwedens und ist im Inneren komplett mit biblischen Szenen ausgemalt. Hotelbezug in dem am südlichen Ende des Vättern-Sees gelegenen Jönköping für eine Nacht.

4. Tag: Samstag, 21. Juli 2018
Linköping: Kleiner Rundgang Besuch im Freilichtmuseum Gamla Linköping, das das Leben einer schwedischen Kleinstadt vor hundert Jahren zeigt. In Trosa machen wir einen Zwischenstopp inmitten der Bilderbuchidylle von Södermanland: Die Flusspromenade mit den kleinen Holzhäusern lädt zum Verweilen ein. Später erreichen Sie den Höhepunkt des Tages: das königliche Schloss Gripsholm in Mariefred wurde vor mehr als 450 Jahren erbaut. Interieurs und Möbel auf Schloss stammen aus vier Jahrhunderten. Nach diesem königlichen Besuch fahren wir nach Stockholm: Hotelbezug für zwei Nächte.

5. Tag: Sonntag, 22. Juli 2018
Stockholm: Besichtigung des Wasa-Museums, des Stadthauses, der Tyska Kyrkann und der Riddarholmskyrkan. Gemeinsamer Bummel durch die Altstadt Gamla stan. Der Nachmittag steht für den Besuch im Freilichtmuseum Skansen zur Verfügung, das im Jahr 1881 gegründet wurde. Hier sind 150 schwedische Bauwerke aus den verschiedensten Epochen zu bewundern; ebenso auch Gehege mit wilden und zahmen Tieren des Nordens. Danach Abschiedsessen in einem gemütlichen Restaurant.

6. Tag: Montag, 23. Juli 2018
Bootsfahrt zum Schloss Drottningholm, dem ehem. königlichen Lustschloss auf der Insel Lovön. Schloss Drottningholm wurde in die UNESCO-Liste über das Welterbe aufgenommen. Es ist das am besten bewahrte königliche Schloss Schwedens aus dem 17. Jahrhundert und zugleich repräsentativ für die Architektur des europäischen Adels jener Zeit. Zusammen mit dem exotischen kleinen „China-Schloss", dem Schlosstheater und dem wunderbaren Schlosspark bildet Drottningholm ein einzigartiges Ensemble. Rückkehr mit dem Boot nach Stockholm. Anschließend Bustransfer zum Flughafen Stockholm-Arlanda und Rückflug nach Wien. Voraussichtliche Flugzeiten: ab Stockholm 16:50 Uhr / an Wien 19:10 Uhr. Bustransfer nach Klosterneuburg

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen; siehe Reisebedingungen

  • Bustransfer von Klosterneuburg zum Flughafen Wien-Schwechat und wieder retour
  • Linienflug mit Austrian Airlines Wien - Göteborg und Stockholm - Wien
  • Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (Stand: Juni 2017)
  • Unterkunft in zentralen Hotels der guten Mittelklasse in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Reisepreise pro Person bei 16 Teilnehmern € 1.860,- bei Unterbringung im Doppelzimmer
  • Transfers, Rund- und Bootsfahrten, Besichtigungen und Ausflüge laut Programm
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Bewährte deutschsprachige Reiseleiterin
  • Vorbereitungstreffen in Klosterneuburg
  • Trinkgeldpauschale für örtliche Reiseleiterin, Busfahrer sowie Hotelpersonal
  • 1 Reiseführer „Schweden" pro Einzelreisender/pro Ehepaar
  • Wahlweise Umhängetasche oder Rucksack
  • Stornoschutz VOR Antritt der Reise

nicht inkludierte Leistungen

  • Getränke und Mittagessen sowie persönliche Ausgaben

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 270,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Für diese Reise ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis notwendig.

Wichtige Hinweise

Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen (ARB 92) des Fachverbandes der Reisebüros in der letztgültigen Fassung sowie die Beförderungsbestimmungen der beteiligten Fluggesellschaft.
Die Buchungsgebühr von € 20,- entfällt bei Überweisung oder Barzahlung.

Anmerkungen

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich!

Download

Hier können Sie den Reiseverlauf als PDF-Datei herunterladen.


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos