Paulus: „Ich muss auch Rom sehen…“ (Apg 19,21)

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

ITALIEN: KAMPANIEN - ROM

Studienreise

Diese Reise folgt den Spuren des Apostels Paulus in Italien, wo er unter Kaiser Nero in Rom den Märtyrertod erlitt. Nach seinem Schiffbruch im Mittelmeer und einem Abstecher nach Sizilien landet Paulus auf seiner Gefangenschaftsreise in der süditalienischen Hafenstadt Puteoli. Von dort geht es dann zu Fuß nach Rom. Sternförmig und schnurgerade laufen die antiken Konsularstraßen auf die Mitte Roms zu, denn die Stadt galt in jener Zeit als Zentrum der Macht, des Heils, der Kultur. Unsere neue Kombinationsreise vereint die überlieferten Stätten der Paulusreise in Kampanien und Rom, lässt uns aber auch einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten dieser alten Kulturlandschaft bewundern.

Termine

Reisenr.TerminePreisVerfügbarkeit
IT4I150218.05.24 – 25.05.24 1.895,- Buchen 
  Dipl.Ing. Dr. Ulrich Ortner
IT4I150321.09.24 – 28.09.24 2.165,- Buchen 
  Edith Pförringer
IT4I150426.10.24 – 02.11.24 2.165,- Buchen 
  Edith Pförringer

Auf einen Blick

  • Spuren des Apostels Paulus in Italien
  • Das Kloster Montecassino
  • Möglichkeit zur Teilnahme an der Papstaudienz
  • Nur ein Hotelwechsel

Reiseverlauf

1. Tag
Linienflug nach Neapel: Hotelbezug für drei Nächte in Castellamare di Stabia.

2. Tag: Paulus betritt kampanischen Boden
Ausflug nach Neapel: Besuch der Kathedrale mit der Schatzkapelle des hl. Januarius (Blutwunder) und im Nationalmuseum mit den bedeutendsten Funden aus Pompeji und Herculaneum. Anschließend Fahrt nach Pozzuoli, dem Puteoli der Apostelgeschichte (Apg 28,13): Besuch des Hafens, wo der gefangene Paulus an Land ging, und des Amphitheaters mit seinen aufschlussreichen unterirdischen Anlagen. Besuch des Rione Terra. (ca. 105km)

3. Tag: Ein Ausbruch und seine Folgen
Ausflug zum alles beherrschenden Vesuv: kurzer Aufstieg zum Kraterrand und weiter Blick über den Golf von Neapel und den Golf von Sorrent. Danach geht’s zu der durch den Vulkanausbruch des Vesuv im Jahre 79 n.C. zerstörten römischen Stadt Pompeji: Besichtigung öffentlicher und privater Gebäude innerhalb der Mauern sowie der Villa dei Misteri. (ca. 50km)

4. Tag: Auf dem Weg nach Rom
Fahrt nach Montecassino, dem Ursprungskloster der Benediktiner: Besuch der nach den Bombenangriffen des Zweiten Weltkriegs originalgetreu wieder aufgebauten Klosteranlagen. Weiter zum Stadtrand von Rom (Apg 28,16-31): Kleine Wanderung über ein Stück der Via Appia Antica, auf der auch Paulus die Ewige Stadt erreichte; Hotelbezug für vier Nächte. (ca. 275km)

5. Tag: Papstaudienz und Vatikan
Der Vormittag steht zur freien Verfügung und bietet Gelegenheit zur Teilnahme an der Generalaudienz des Papstes auf dem Petersplatz oder in der Aula Pauls VI. Am Nachmittag Besichtigungen im Vatikan: Besichtigung ausgewählter Objekte in den Vatikanischen Museen; ein weiterer Höhepunkt ist die Sixtinische Kapelle mit den berühmten Deckenmalereien von Michelangelo. Hauptanziehungspunkt des Kirchenstaats ist die atemberaubende Peterskirche mit Petersplatz und Papstgrotten.

6. Tag: Paulus in Rom I
Rom: Besuch des Kolosseums, dem Amphitheater der Flavier und größten geschlossenen Bau der Antike. Weiter geht’s auf das Kapitol: Gang zum Mamertinischen Kerker, in dem Paulus gefangen war. Besuch des Forum Romanum und des Palatin, auf dem sich das Gerichtsgebäude befand, in dem Paulus der Prozess gemacht wurde.

7. Tag: Paulus in Rom II
Rom: Dann nach S. Paolo alle tre Fontane, dem überlieferten Ort der Enthauptung des Paulus. Weiter zu seiner Grabeskirche, S. Paolo fuori le Mura, mit Apsismosaik, Cosmatenkreuzgang und dem wiederentdeckten Paulus-Sarkophag. Anschließend Besichtigung einer der Katakomben an der Via Appia Antica.

8. Tag: Abschied und Heimreise
Rom: freie Zeit. Fahrt zum Flughafen von Rom (ca. 30km) und Rückflug nach Wien.

Leistungen

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen; siehe Reisebedingungen

  • Linienflug ab Wien nach Neapel und zurück von Rom
  • Unterbringung in Doppelzimmern in guten Mittelklassehotels
  • Halbpension
  • BiR-Reiseleitung wie beim Termin angegeben
  • Grundsätzlich enthaltene Leistungen: s.S. 7

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag IT4K1501 315,-
Einzelzimmerzuschlag IT4K1502 bis IT4K1504 210,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

Download

Hier können Sie den Reiseverlauf als PDF-Datei (546 KB) herunterladen.
IT15


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos