Busreise nach ROM mit Dechant Mag. Harald Truskaller - Pfarre Gmünd und Greifenburg

Termine    Auf einen Blick    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos

Als einstige Metropole der römischen Kaiser, Stadt der Päpste und Hauptstadt des modernen Italiens, voll von unzähligen Zeugnissen vergangenen Glanzes, ist die Stadt am Tiber nach wie vor eines der attraktivsten Reiseziele Europas. Lernen Sie unter sachkundiger Führung die „Ewige Stadt“, das antike und christliche Rom nach einem sorgsam ausgewählten Programm kennen.

Termine

Reisenr.Termine
IT3G000111.02.23 – 18.02.23   

Auf einen Blick

Reiseverlauf

1. Tag: Samstag, 11. Februar 2023
Anreise Gmünd - Greifenburg - Rom (850 km)
Lange Busfahrt von Gmünd über Greifenburg nach Rom mit Pausen. (Fahrerwechsel) Hotelbezug für sieben Nächte im Hotel Best Roma https://www.hotelbestroma.com/it

2. Tag: Sonntag, 12. Februar 2023
Ein Sonntag in Rom - ohne Bus; Guide 3 Std.
Am Vormittag Möglichkeit zum Gottesdienstbesuch. Um 12.00 Uhr Teilnahme am Angelus-Gebet des Papstes am Petersplatz. Am Nachmittag 3-stündige Stadtführung durch das Centro Storico: Piazza del Popolo mit der Basilika Santa Maria del Popolo. Spaziergang in Richtung Villa Medici, zur Spanischen Treppe und zum Trevi-Brunnen. Weiter zum Pantheon, einem der wenigen fast unversehrten antiken Bauwerke, zur Piazza Navona (Vier-Flüsse-Brunnen Berninis). Spaziergang vorbei an der Engelsburg zurück zum Hotel.

3. Tag: Montag, 13. Februar 2023
Das päpstliche Rom - ohne Bus; Guide 2 x 3 Std.
Besuch der Vatikanischen Museen mit den Papstgemächern aus der Renaissance, den Stanzen Raphaels und der Sixtinischen Kapelle mit den Deckenfresken Michelangelos. Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Lateran, die für sich beansprucht "Mutter und Haupt aller Kirchen der Stadt und des Erdkreises" zu sein. Besichtigung der benachbarten Heiligen Stiege. Möglichkeit für eine Gottesdienstfeier in der Bischofskirche des Papstes und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln Rückkehr zum Hotel.

4. Tag: Dienstag, 14. Februar 2023
Peterskirche ausführlich / Klassisches Rom - ohne Bus; Guide 2 x 3 Std.
Morgendlicher Gang direkt in die Peterskirche: Möglichkeit zum eigenen Gottesdienst bei den Grotten (07.15 oder 08.00 Uhr). Besichtigung der Peterskirche mit Petrusgrab und Papstgräber sowie Aufstieg zur Kuppel mit herrlichem Blick über die "Ewige Stadt" (fakultativ: Preis für Kuppel nicht inkludiert). Am Nachmittag Innenbesichtigung des Kolosseums, dem Amphitheater der Flavierkaiser. Anschließend Überblick über das Forum Romanum. Besuch im Marmertinischen Kerker, in dem auch Petrus und Paulus einen Teil ihrer Gefangenschaft verbrachten. Aufstieg zum Kapitol und Besuch der Kirche S. Maria Aracoeli mit Bambino (Jesuskind).

5. Tag: Mittwoch, 15. Februar 2023
Papstaudienz – S. Pietro in Vincoli – S. Maria Maggiore - ohne Bus; Guide 3 Std.
Fahrt zum Vatikanstaat: Einlass ab 07.30 Uhr. Bei Anwesenheit des Papstes um 9.15 Uhr Teilnahme an der Generalaudienz mit Papst Franziskus. Fahrt zum Esquilin nach S. Pietro in Vincoli, wo die Ketten, mit denen Petrus gefesselt war, aufbewahrt werden und die berühmte Mosesstatue, die Michelangelo für das Grabmal Papst Julius II. geschaffen hat, steht. Besuch der kleinen Kirche S. Prassede, deren Zenon-Kapelle ein Kleinod byzantinischer Kunst in Rom darstellt. Anschließend Besichtigung der Patriarchalbasilika S. Maria Maggiore, der größten Marienkirche Roms mit herrlichen Mosaiken aus dem 5. und 13. Jh. Möglichkeit für eine Gottesdienstfeier vor Salus Populi Romani, der Lieblingsikone von Papst Franziskus. Rückkehr zum Hotel.

6. Tag: Donnerstag, 16. Februar 2023
Christliche Antike am Vormittag - ohne Bus; Guide 4 Std.
Fahrt mit dem Reisebus zur Via Appia Antica: kurze Wanderung auf der antiken Straße und Besuch der Katakomben von S. Sebastiano oder der Domitilla Katakomen (Möglichkeit für einen Gottesdienst). Anschließend Fahrt in den Süden Roms zur Grabeskirche des Völkerapostels: S. Paolo fuori le Mura mit dem Grab des Paulus und dem berühmten Kosmatenkreuzgang und nach S. Paolo alle Tre Fontane, dem traditionellen Ort der Enthauptung des Völkerapostels. Transfer in die Altstadt oder zur Unterkunft und Rest des Tages zur freien Verfügung.

7. Tag: Freitag, 17. Februar 2023
Subiaco – Tivoli - ohne Bus; Guide 8 Std.
Ausflug mit dem Reisebus nach Subiaco, dem Ort, wo der Hl. Benedikt fast drei Jahre in einer Höhle zurückgezogen lebte und 12 kleine Klöster gegründet hat: Besuch des Klosters San Benedetto mit seiner Oberkirche von 1116 und der mit Fresken des 13. Jahrhunderts geschmückten Unterkirche (Sacro Speco mit einer der ältesten Darstellungen des Hl. Franziskus). Besuch im Kloster Santa Scholastika das ca. 1km unterhalb liegt. Weiterfahrt nach Tivoli zur Villa d´Este mit ihren über hundert Wasserspielen aus der Renaissancezeit. Anschließend Rückfahrt nach Rom.

8. Tag: Samstag, 18. Februar 2023
Rückfahrt (850 km)
Längere Rückreise mit Pausen nach Greifenburg und Gmünd (Fahrerwechsel).

Leistungen

  • Busreise im komfortablen Reisebus der Firma Wastian Bus ab/bis Gmünd/Greifenburg nach Rom und wieder retour (inkl. Transfers, Unterkunft und Verpflegung des Busfahrers, 2. Fahrer bei An- und Rückreise, Einfahrtsgenehmigungen, Parkplatzgebühren, Maut- und Straßensteuern)
  • Unterkunft im 4-Sterne Hotel Best Roma https://www.hotelbestroma.com/it in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension (die Abendessen werden in einem nahegelegenen Restaurant eingenommen)
  • Rundfahrten und Besichtigungen laut Programm
  • 7-Tages-Ticket für öffentliche Verkehrsmittel in Rom
  • Eintrittsgelder lt. Programm
  • bewährte, deutschsprachige örtliche Stadtführung (wie im Programm angegeben)
  • Trinkgeldpauschale für örtl. Reiseführung, Busfahrer sowie Hotelpersonal
  • Kopfhörersystem
  • Stornoschutz VOR Antritt der Reise

Im Preis nicht enthaltene Leistungen

  • Ausgaben persönlicher Art;
  • Mittagessen und alle Getränke,
  • Reiseversicherung Sollten Sie keine ausreichende Reiseversicherung haben, um vor eventuellen Kosten geschützt zu sein, empfehlen wir dringend den Abschluss einer Reiseversicherung, die auch die Behandlungskosten von Covid-19 abdeckt.
  • Reiseschutz: € 39,- (siehe Informationsblatt der Europäischen Versicherung)

Zusatzleistungen:

Einzelzimmerzuschlag 285,-

Zusatzinfos

Einreisebestimmungen

Für diese Reise ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis, notwendig. Sie müssen aber damit rechnen, dass wieder ein digitales COVID-Zertifikat der EU erforderlich sein wird (3-G-Regel).

Wichtige Hinweise

PAUSCHALPREISE:
€ 1.360,- ab 31 TeilnehmerInnen
€ 1.490,- ab 26 TeilnehmerInnen
€ 1.660,- ab 21 TeilnehmerInnen

Anmeldungen bitte an: Biblische Reisen, Alexandra Schraik,
e318, Tel.: 02243/35377-20

Anmerkungen

Programmänderungen aus technischen Gründen möglich!

Sicher Reisen / Ein offenes Wort
Ihre Gesundheit und Sicherheit haben für uns oberste Priorität!
Zum heutigen Zeitpunkt kann niemand genaue Prognosen abgeben, wie sich die Covid-19-Pandemie entwickeln wird. So kann es zu Änderungen der Vorschriften kommen. Mit den Reiseunterlagen erhalten Sie die dann gültigen Informationen. Ihre Reise wird unter Einhaltung aller behördlichen und länderspezifischen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Corona durchgeführt.

Was aber schon heute feststeht:
Als verantwortlicher Reiseveranstalter Ihrer Pauschalreise stehen wir auf Ihrer Seite. Sollte die Durchführung der Reise aus irgendwelchen Gründen (auch kurzfristig) nicht möglich sein, bzw. sollte es diesbezügliche Reisewarnungen geben, wird die Reise von uns aus abgesagt und Sie erhalten selbstverständlich alle anbezahlten Beträge zurück.

Bei Rücktritt des Reisenden
ergeben sich pro Person folgende Entschädigungspauschalen (Stornogebühr)
bis 30. Tag vor Reiseantritt 20%
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt 85%
am Abreisetag 100 % ):
Bei Rücktritt aus wichtigem Grund (siehe Leistungen „Stornoschutz“), sind Sie gegen diese Kosten geschützt.


Preis- und Tarifstand: Stand Juli 2022 / Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die „Allgemeinen Reisebedingungen der Biblischen Reisen GmbH“ (laut letztem Gesamtkatalog), die Bestimmungen des Pauschalreisegesetzes (PRG 1.7.2018), die Pauschalreiseverordnung (PRV 1.10.2018) sowie die Beförderungsbestimmungen der beteiligten Busgesellschaft. GISA Nr. 14595059.

Download

Hier können Sie den Programmfolder als PDF herunterladen
Programmfolder


Termine    Reiseverlauf    Leistungen    Zusatzinfos