Donau - Schwarzes Meer

DEUTSCHLAND-ÖSTEREICH-SLOWAKEI-UNGARN-SERBIEN-BULGARIEN-RUMÄNIEN

Studienkreuzfahrt

Mit der eleganten „VistaStar“ von Passau bis ins Donaudelta und zurück

Gehen Sie mit uns auf große Entdeckungstour durch faszinierende Metropolen und geheimnisvolle Landschaften. Wohl kaum ein Fluss ist so mythen- und legendenreich wie die Donau. Auf dieser 15-tägigen Kreuzfahrt offerieren wir Ihnen die beeindruckenden Schätze des wahrscheinlich schönsten europäischen Stroms. Von Passau geht es 2.000 Kilometer auf der schönen Donau durch sieben Länder und in fünf Hauptstädte. Einzigartige Städte sind über die Jahrhunderte am Ufer der Donau entstanden wie Wien, Budapest, Belgrad, Novi Sad oder Bukarest. Ein spektakuläres Erlebnis ist die Passage des "Eisernen Tores". Als Besonderheit erleben Sie das Donaudelta bis zum Flusskilometer „Null“ am Schwarzen Meer. Kommen Sie an Bord und lassen Sie vom Sonnendeck aus die atemberaubenden Landschaften an sich vorbeiziehen.

(Reisepreise mit Kabinenplan finden Sie unter "Download" am Seitenende)

Auf einen Blick

  • Modernes und komfortables Flusskreuzfahrtschiff
  • 7 Länder, 5 Hauptstädte ohne Hotelwechsel
  • Ausflug zum Donaukilometer "Null"
  • Passage durch das Eiserne Tor
  • Getränke und Ausflugspaket enthalten
  • Klimaneutrale Reise durch CO²-Kompensation

Reiseverlauf

1. Tag: Donnerstag, 15.09.2022
Anreise und Willkommen an Bord!
Individuelle Anreise der Teilnehmer nach Passau. Einschiffung ab 15.00 Uhr und Ablegen um 18.30 Uhr. Passage der Schlögener Schlinge. Genießen Sie den Beginn einer abwechslungsreichen Flussreise und den ersten Abend an Bord!

2. Tag: Freitag, 16.09.2022
Gegen Mittag erreicht das Schiff Wien. Am Nachmittag Stadtrundfahrt durch die österreichische Hauptstadt (inklusive). Gegen 18.00 Uhr Ablegen und Fortsetzung der Flussfahrt in Richtung Ungarn.

3. Tag: Samstag, 17.09.2022
Dass Ungarn nicht nur aus der Hauptstadt Budapest besteht, erfahren Sie bei den heutigen Zielen Kalocsa und Mohács. Das Schiff legt morgens in Kalocsa an und Sie haben die Gelegenheit zu einem fakultativen Ausflug in die berühmte Puszta (Aufpreis). Nach dem Mittagessen an Bord fährt das Schiff weiter donauabwärts und legt am Abend für zwei Stunden in Mohács an, bevor es über Nacht weiter in Richtung Serbien geht.

4. Tag: Sonntag, 18.09.2022
Gegen Mittag wird Belgrad erreicht. Stadtrundfahrt am Nachmittag durch die serbische Hauptstadt (inklusive). Am Abend Gelegenheit zu einem zusätzlichen fakultativen Ausflug in die Stadt (Aufpreis). Gegen 22.00 Uhr legt die VistaStar ab und bringt Sie über Nacht weiter in Richtung Schwarzes Meer.

5. Tag: Montag, 19.09.2022
Heute ist ein Flusstag. Genießen Sie die vorbeiziehenden Landschaften, den spektakulären Donaudurchbruch "Eisernes Tor" und die endlos scheinenden Weiten der Walachei.

6. Tag: Dienstag, 20.09.2022
Am Vormittag wird die bulgarische Stadt Rousse erreicht. Nach einer Stadtrundfahrt (inklusive) gleitet das Schiff während des Mittagessens bereits weiter flussabwärts.

7. Tag: Mittwtoch, 21.09.2022
Heute wird am Morgen der Umkehrpunkt der Donaureise in Tulcea erreicht. Von hier aus wird eine Bootstour durch das rumänische Donaudelta bis zum legendären Flusskilometer "Null" am Schwarzen Meer durchgeführt (inklusive). Gegen Mittag tritt die "VistaStar" die Rückreise donauaufwärts an.

8. Tag: Donnerstag, 22.09.2022
Am Vormittag Ankunft in Oltenita, von wo aus ein fakultativer Ausflug in die rumänische Hauptstadt Bukarest angeboten wird (Aufpreis). Nächster Halt des Schiffes ist in Giurgiu, wo am späten Nachmittag die Ausflügler wieder aufgenommen werden.

9. Tag: Freitag, 23.09.2022
Heute ist wieder ein Flusstag, an dem Sie die Annehmlichkeiten des Schiffes und den hervorragenden Service der Crew genießen können.

10. Tag: Samstag, 24.09.2022
Am Abend wird Novi Sad in Serbien erreicht. Genießen Sie am Abend ein paar schöne Stunden in dieser sehr österreichisch anmutenden Stadt an der Donau! Gegen 21.30 Uhr legt das Schiff zur nächsten Etappe ab.

11. Tag: Sonntag, 25.09.2022
Am Abend wird Novi Sad in Serbien erreicht. Genießen Sie am Abend ein paar schöne Stunden in dieser sehr österreichisch anmutenden Stadt an der Donau! Gegen 21.30 Uhr legt das Schiff zur nächsten Etappe ab.

12. Tag: Montag, 26.09.2022
Heute liegt die "VistaStar" den ganzen Tag am Anleger in Budapest! Sie werden die ungarische Metropole mit den beiderseits der Donau liegenden Stadtteilen Buda und Pest während einer Stadtrundfahrt kennenlernen (inklusive). Am Abend wird noch der fakultative Ausflug "Budapest bei Nacht" angeboten (Aufpreis), bevor das Schiff gegen 22.00 Uhr ablegt.

13. Tag: Dienstag, 27.09.2022
Am Nachmittag wird die slowakische Hauptstadt Bratislava erreicht. Stadtrundfahrt und -gang. Von der Burg bietet sich ein schöner Blick über die Stadt, die sich an beiden Ufern der Donau erstreckt (inklusive). Gegen 18.00 Uhr legt das Schiff zur nächsten Etappe ab.

14. Tag: Mittwoch, 28.09.2022
Ganz zum Schluss erleben Sie noch die Schönheiten der durch die UNESCO zum Weltnaturerbe geadelten Wachau! Nach einem morgendlichen Stopp in Krems und einem Rundgang durch diese schöne Universitätsstadt (inklusive) genießen Sie die Wachau vom Sonnendeck aus. Die letzte Etappe einer einerseits geruhsamen, andererseits mit landschaftlichen und kulturellen Höhepunkten gespickten Donaureise durch sieben Länder führt Sie nonstop und über Nacht zurück nach Passau.

15. Tag: Donnerstag, 29.08.2022
Ankunft am Morgen in Passau. Ausschiffung bis etwa 09.00 Uhr und individuelle Heimreise.