Musterprogramm Kampanien - Kunstschätze am Golf von Neapel

Kampanien und seine Amalfiküste mit ihrem türkisblauen Meer gehören zu den schönsten Kulturlandschaften Italiens. Die Italiener nennen die Amalfiküste „la costiera divina“, die göttliche Küste. „Campania felix“ nannten die Römer diese fruchtbare Region, deren „Glück“ mit dem Ausbruch des Vesuvs 79 n. Chr. ein jähes Ende fand. Nirgendwo sonst in Italien vereinen sich landschaftliche Schönheit und weltbekannte Kulturstätten auf so engem Raum. Eine Reise zum Genießen!

Musterprogramm Kampanien 8 Tage

Auf einen Blick

  • Antike und christliche Kulturzeugnisse in malerischer Landschaft
  • Besuch auf Capri mit geruhsamer Bootsfahrt rund um die Insel
  • Besuch eines Landwirtschaftsbetriebes mit Kostproben von typischen Produkten
  • Idealer Hotelstandort - kein Hotelwechsel